#kulturellebildung

Im Rahmen des Hashtag-Projekts (www.kulturliste-freiburg.de/kulturliste2021) führt Tine Sander ein Interview mit Michael Ott, dem Vorsitzenden des Berufsverbands bildender Künstlerinnen u. Künstler (BBK) Südbaden.

#kulturbrauchträume

Kultur braucht Räume – Kultur braucht Träume(r) Wer einmal die Gelegenheit hat, bei einem Tag der offenen Tür das Freiburger Übehaus des SWR-Sinfonieorchesters zu besuchen, wird beim Blick…

#museumslandschaft

Die Museumslandschaft Freiburgs bietet viele Ausblicke und Einblicke an. Während die eine Institution mit Weitblick die neuesten Impulse im Umgang mit der eigenen Sammlung aufgreift, beharrt manche andere…

#clubszene

Freiburgs Clubszene hat einige herbe Verluste zu verzeichnen. Durch die Pandemie droht sich das noch zu verstärken. Auf Landesebene hat sich eine IG Clubkultur BW gegründet, die Freiburger…

#freieszene

Ensemble Recherche, die Band BAR und Ralf Schmid, alles Vertreter/innen einer in ihren Sparten äußerst vielfältigen Freien Szene in Freiburg.

#subkultur

SUBKULTUR wie hier beim Abschlusskonzert des Kulturraumes WALFISCH findet immer weniger ihren Platz.

#stadtjubiläum

Das Stadtjubiläum. Die Leitidee „Freiburg 2020 – Brücken bauen und neue Wege gehen“ von Barbara Mundel und die Posse ‚Freiburg 900 Jahre jung’ – Visionen und ernüchternde Realität….

#kulturistsystemrelevant

Wer sich die Frage stellt, ob Kultur systemrelevant sei, sollte mal einen Blick in den Koalitionsvertrag vom 07.Februar 2018 zwischen CDU, CSU und SPD werfen. Hier geht’s zum…

#stadtentwicklung

Freiburg – eine Stadt in geografischer Einmaligkeit zwischen Schwarzwald und Rheingraben Die Universitätsstadt Freiburg liegt unmittelbar an den Ausläufern des Schwarzwaldes, der mit seinen dunklen tannenbewachsenen Hängen die…

#kulturgegenrechts

In Mannheim gibt es seit 12 Jahren die Initiative „Mannheim gegen Rechts“, welche u.a. einen jährlichen Kongress zu diesem wichtigen gesellschaftspolitischen Thema ausrichtet. KULT schlägt vor, sich mit…